Es gibt immer was zu tun, packen wir es an!

Unsere Hausmeisterin bei der Arbeit

In unserer Kirchengemeinde arbeiten Ehrenamtliche und Hauptamtliche Hand in Hand.
Gemeinsam sind wir dabei

- weil wir Vorhalle und diese Gemeinde mögen
- weil wir die Menschen mögen, die wir hier treffen
- weil eigenverantwortliche Arbeit Spaß macht und wir uns einbringen können
- weil wir gemeinsam auf dem Weg sind und Gott ist dabei (wahrscheinlich lacht er oft genug über unsere Aktionen hier in Vorhalle)

 

Sie überlegen, wie Sie sich einbringen können?
Es geht ganz einfach:
 

Sie sind gut zu Fuß? Tragen Sie den Gemeindebrief in Ihrer Nachbarschaft aus. (Zeitaufwand 3-4 Mal im Jahr 2-3 Stunden, Bitte melden Sie sich im Gemeindebüro).

Sie sind kräftig? Packen Sie an, beim Gemeindefest, beim Tischeräumen, bei Aktionen in unseren Grünanlagen. (Zeitaufwand: nach Absprache, zu besonderen Gelegenheiten. Sprechen Sie einfach unsere Hausmeisterin Frau Berndt-Müller an).

Sie können strategisch und konzeptionell denken, gestalten gerne mit und möchten Ihre Fähigkeiten einbringen? Dann sind Sie bei uns im Presbyterium richtig. Infos dazu gibt es hier. (Zeitaufwand: Eine Sitzung pro Monat, darüber hinaus nach eigenem Zeitbudget: Gottesdienstpräsenz, Vorbereitungsgruppen und Ähnliches).

Sie sind eine Küchenfee oder ein Küchenzauberer? Wir brauchen Menschen, die beim Anblick einer Industriespülmaschine nicht den Kopf verlieren und wissen wie man Kaffee brüht. Verstärken Sie unser Küchenteam! (Zeitaufwand: nach Absprache zu Veranstaltungen im Gemeindehaus, melden Sie sich bei Frau Berndt-Müller.)

Du möchtest mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, deine Gruppenleitungsfähigkeiten stärken, vom Glauben erzählen und selbst noch mehr im Glauben wachsen?
Dann sind bist du im Konfi-Team und im KiGo-TEam richtig oder auch als Teamerin bei der Jungschar oder der Kinderbibelwoche "KiBiWo".  Bitte melde dich für Konfi und für den Kindergottesdienst bei Frauke Hayungs, Zeitaufwand: jeweils pro Monat ein Vorbereitungstreffen abends und ein Samstag-Vormittag, für das Jungscharteam und die KiBiWo melde dich bei Thomas Schickhaus).

Sie backen gerne? Z.B. beim Gemeindefest, beim Klön-Café und beim Eltern-Café sind Ihre Künste sehr willkommen. (Zeitaufwand: Können Sie selbst am besten einschätzen, bitte melden Sie sich bei unserer Hausmeisterin).

Sie singen gerne? Herzliche Einladung zu einem unserer Chöre.

Sie interessieren sich für Öffentlichkeitsarbeit, haben einen Blick für interessante Themen und fotografieren gerne? Kommen Sie in den Redaktionskreis unseres Gemeindebriefes. (Zeitaufwand: drei bis vier mal im Jahr etwa zwei Treffen (je 1-2 Stunden) plus Korrekturlesen, bitte melden Sie sich bei Pfarrerin Hayungs).

Sie gehen gerne auf Menschen zu und es fällt Ihnen leicht, anderen zuzuhören? Dann ist unser Besuchsdienstkreis etwas für Sie.

Sie möchten bedürftigen Menschen aus Vorhalle und Umgebung aktiv helfen, haben vielleicht auch einen Führerschein? Dann sind Sie bei der Vorhaller Palette richtig.